Die bunte Welt des Foods

Der perfekte Pizzateig

Der perfekte Pizzateig

Deine Lesezeit für diesen Text beträgt ungefähr 104 Sekunden.

Ein Blick in den Kühlschrank und aus dem Fenster (es liegt Schnee) offenbart, dass niemand Lust hat einkaufen zu gehen. Also gibt es heute das, was da ist. Daraus lässt sich was machen und alle sind mit dem Vorschlag Pizza einverstanden.

Teste unseren Teig und schreib uns deine Meinung dazu in die Kommentare. Du kannst dazu auch gern ein Foto deiner Pizza hochladen, die bestimmt besser belegt ist…

Für den Teig brauchst du:

  • 300g Mehl
  • 160ml Wasser (ca. 180ml für einen nicht so crossen Teig)
  • 25g Hefe
  • 1 TL Salz
  • eine Priese Zucker (optional)
  • 2-3 EL Olivenöl

Alles zu einem schönen Teig kneten. Wenn du den Pizzateig etwas dünner magst, dann kannst du gleich mit dem Ausrollen und Belegen beginnen. Wir mögen den Teig etwas fluffiger und lassen ihm daher 1/2 – 1 Stunde Zeit zum Gehen.

Die Zeit nutzen wir, um die Soße und den Belag vorzubereiten. Diesmal ist es eine Salami-Mozarella geworden, die sichere Bank.

Vor dem Belegen den Teig nochmal kurz durchkneten und schön dünn ausrollen. Wenn du den Teig richtig gemacht hast, kannst du ihn wie die Pizzabäcker herumwirbeln, ohne das er reißt. Hier bin ich einigermaßen talentfrei und belasse es beim Ausrollen.

Pizzateig ausgerollt

Nun folgt die Soße. WICHTIG: Mach die Soße auf jeden Fall selbst und nimm keinen Ketchup!

Unsere Soße enthält immer passierte Tomaten, Salz, Pfeffer, Rosmarin, Chilli, Ingwer, …. je nach Geschmack.

Aufgrund der heutigen Resteverwertung fällt der Belag etwas spärlicher aus, was dem Geschmack keinen Abbruch tut. Wir freuen uns alle schon auf den Teig, denn der ist der Knaller.

Salami Mozarella Pizza vor dem Backen

Nach dem Backen im vorgeheizten Ofen macht die Pizza schon mehr her.

(Ober-/Unterhitze 230 Grad, die Zeit ist abhängig vom Ofen und ob du den Teig noch blond oder wie hier etwas brauner und somit knackiger magst)

Guten Appetit!

Pizza Salami Mozarella selbstgemacht



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen