Die bunte Welt des Foods

Pute nach asiatischer Art

Pute nach asiatischer Art

Deine Lesezeit für diesen Text beträgt ungefähr 91 Sekunden.

Da standen wir wiedermal vor der Frage, was machen wir zum Mittagessen? Die Vorschläge reichten von Pizza, über Pommes und Nudeln, halt die Klassiker der Kids. Als das Wort asiatisch fiel, war schlagartig Ruhe im Raum und die Köpfe der Kids nickten zustimmend. Also war es beschlossene Sache.

Ein kurzer Blick in die Schränke reichte, um die Machbarkeit zu bestätigen. Pute nach asiatischer Art, geht einfach, schnell und schmeckt unverschämt gut.

Noch schnell das Gemüse (Champignons, Paprika,Möhren, Lauch, Pak Choi, Zwiebeln), etwas Mehl, Öl, Soja- und Sweetchillisauce zurechtgelegt. Du kannst auch andere Gemüsesorten dafür nehmen. Am Ende noch die Pute kleinschneiden und in Mehl wälzen.

Pute auf asiatische Art - Vorbereitung

Natürlich gehört möglichst klebriger Reis dazu, den ich zuerst aufgesetzt habe. Dann kommt das Fleisch portionsweise in die heiße Pfanne (mit etwas Öl) und wird scharf angebraten. Sobald es der Pute zu heiß wird und sie droht ihre Farbe zu ändern, habe ich sie erlöst und in eine extra Schale getan. Du brauchst die Pfanne nicht zu säubern und kannst einfach die Gemüsesorten, die länger brauchen (Möhre,Zwiebel) darin anbraten. Dann kommen die weiteren Zutaten Stück für Stück hinzu und nun musst du das Gemüse mit Sojasauce ablöschen. Jetzt ist die Zeit der Sweetchillisauce, nur einen großen Schuss,  damit es lecker wird. Dann gibst du das Fleisch dazu und ganz zum Schluss das Grüne vom Pak Choi. Fertig!

Pute auf asiatische Art

So sah es bei uns aus, hat nicht lange gedauert, bis der Teller leer war. Alle waren zufrieden und satt, was will man mehr.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen